Im Detail

Schmecken

Schmecken


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Selbst mit Augenbinden und einer verstopften Nase können wir ein Lebensmittel identifizieren, das sich in unserem Mund befindet. Dieser Sinn ist der Geschmack.

Partikel lösen sich von der Nahrung und lösen sich in unserem Mund auf, wo Informationen umgewandelt werden, um zum Gehirn transportiert zu werden, das sie entschlüsselt. Menschen unterscheiden die Empfindungen von süß, salzig, sauer und bitter durch die Geschmacksknospen, in verschiedenen Regionen der Sprache.


Um die verschiedenen Aromen zu schmecken, werden atomare Lebensmittelgruppen durch das Wasser in unserem Mund aufgelöst und stimulieren unsere Geschmacksknospen in den Papillen.

Geruch wirkt mit Geschmack zusammen

Wenn wir eine Guave kauen, riechen wir auch daran. Dies liegt daran, dass die Partikel der Substanz, aus denen die Frucht besteht - die Essenz - vom Geruchssinn erfasst werden. Die Tatsache, dass wir die Essenz der Frucht am Geruch erkennen können, ermöglicht es uns, den Geschmack der Guave zu erkennen. Durch den Geruch identifizieren wir die spezifischen Aromen, zum Beispiel Birne und Guave, obwohl beide süß sind. Wenn wir die Grippe bekommen, können wir die gemeinsame Wirkung von Geruch und Geschmack sehen. Eines der Symptome der Grippe oder Erkältung ist die Produktion von zu viel Schleim durch die Nase. Dies behindert die Luftzirkulation (die die Substanzpartikel transportiert) durch die Nasenhöhle. Die Luft erreicht die Riechzellen nicht und beeinträchtigt die Wahrnehmung von Gerüchen. Bei diesen Gelegenheiten haben wir die Wahrnehmung, dass selbst die köstlichsten Speisen ihren Geschmack verloren haben.


Video: Spiel 11 - Schmecken - Schlag den Star (Kann 2022).