Artikel

Membran


Es ist ein flexibler Ring, der von einer dünnen Gummimembran bedeckt ist, die die Frau in die Vagina legen sollte, um den Gebärmutterhals zu bedecken.

Als Barriere verhindert es das Eindringen von Spermien und sollte spätestens 6 Stunden vor dem Geschlechtsverkehr zusammen mit einem Spermizid angewendet werden.

Die Patientencompliance hängt von der richtigen Verwendung des Geräts ab. Die richtige Hygiene und Lagerung des Zwerchfells sind wichtige Faktoren, um Genitalinfektionen vorzubeugen und die Lebensdauer des Geräts zu verlängern. Da es mehrere Größen hat (abhängig von der Größe des Gebärmutterhalses), sollte es von einem Arzt angegeben werden, damit es perfekt zum Gebärmutterhals passt. Muss mit Spermizid angewendet werden.

Es wird empfohlen, 15 bis 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr in die Vagina einzutreten und sich 6 bis 8 Stunden nach dem letzten Penetrationsgeschlechtsverkehr zurückzuziehen.


Video: Zellmembran - REMAKE Gehe auf & werde #EinserSchüler (Januar 2022).