Artikel

Flache Spiegelbilder

Flache Spiegelbilder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Warum erlaubt uns ein Spiegel, das Bild von Objekten zu sehen?

Die Erklärung ist mit der verknüpft regelmäßige LichtreflexionDies geschieht auf sehr glatten und polierten Oberflächen wie Spiegel-, Silber- oder Edelstahltablett, Fensterglas oder stehender Wasseroberfläche.

Wenn Lichtstrahlen regelmäßig in einem flachen Spiegel reflektiert werden und auf unsere Augen treffen, können wir nicht erkennen, dass diese Strahlen von der Oberfläche reflektiert wurden. Wir haben den Eindruck, dass sie aus dem Inneren des Spiegels kamen, genau dort, wo wir das Bild sehen.


Die ruhige Oberfläche eines Sees ermöglicht die regelmäßige Reflexion von Licht und die Bildung von Bildern.

Bildumkehr

Unser Körper ist keine Lichtquelle. Es ist zu sehen, ob es beleuchtet ist, weil es das Licht diffus reflektiert, ähnlich wie ein Notizbuch oder eine Wand.

Wenn wir uns in einem Spiegel betrachten, können wir ein Bild unseres Körpers sehen, weil die Lichtstrahlen, die von unserem Körper reflektiert werden (diffuse Reflexion), die Oberfläche des Spiegels erreichen, regelmäßig reflektiert werden und unsere Augen erreichen.

Ist Ihnen aufgefallen, dass beim Blick in den Spiegel der rechte und der linke Teil „vertauscht“ wurden? Und das gilt nicht nur für unseren Körper, sondern für jeden Gegenstand, der im Spiegel reflektiert wird. In der wissenschaftlichen Sprache sagen wir das Spiegel bewirkt eine Umkehrung der Bilderdas heißt, es "verschiebt" die rechte und linke Stelle.


Video: Spiegelbilder zeichnen Mathematik Klasse 1 (Kann 2022).